Ettiswil, Schloss Wyher > Wauwil | LU

Ettiswil - Wauwil

WanderungT1
1 h 50 min
7,4 km
tief
68 m
86 m
für Familien geeignet

Zu raren Vögeln, Amphibien und Reptilien

Marie-Louise Zimmermann beschreibt im Heft WANDERN.CH Ausgabe 2/2019 der Schweizer Wanderwege diese Frühlingswanderung zu Kiebitz, Girlitz und Graureiher. Ihre Erlebnisse mit der seltenen Tier- und Pflanzenwelt westlich des Sempacher- und Mauensees sind äusserst lesenswert. Auch im Sommer und Herbst lohnt sich einen Ausflug zu den Naturoasen in der Wauwiler Landwirtschaft. Das Reservat Buechwald fungiert als Lehr- und Freizeitzentrum gleichermassen. Auf dem Rückweg nach Wauwil ermöglicht ein Beobachtungsturm der Vogelwarte Sempach spannende Einblicke in das gefiederte Alltagsleben.

Die ebenen Wanderwege sind für Kinder und Kinderwagen geeignet.

Info

Eine Rundwanderung in der Region - ebenfalls zum Naturlehrgebiet Buechwald und dem Beobachtungsturm Wauwilermoos - beschreibt Ramona im Blog: hier lesen.

Ettiswil, Schloss Wyher 0:00

Schloss Wyher

Anreise

Abreise

Naturlehrgebiet Buchwald 0:10 0:10
Beobachtungsturm Wauwilermoos 1:20 1:10
Wauwil 1:50 0:30

Bahnhof

Anreise

Abreise

Wandervorschlag Nr. LU2020-64 | 2020 | Presented by Luzerner Wanderwege Logo