Schrattenfluh bis Pilatus
Der Verein Luzerner Wanderwege ist Mitglied des Verbands

Der Verein Luzerner Wanderwege

Laut Umfragen ist Wandern die beliebteste Freizeitbeschäftigung in der Schweiz. Fast die Hälfte der Bevölkerung wandert in der Freizeit und mehr als vier Fünftel der Schweizer Bevölkerung ist ab und zu auf signalisierten Wanderwegen unterwegs. Die Wanderwege sind damit sowohl für die Einheimischen als auch für den Tourismus in der Schweiz von grosser Bedeutung.

Im Kanton Luzern ist der Verein Luzerner Wanderwege für die Planung und Anlage der Wanderwege zuständig. Seit unserer Gründung im Jahr 1936 setzen wir uns dafür ein, dass die Wandernden im Kanton Luzern auf ein sauber und korrekt signalisiertes Wanderwegnetz zählen können. Die Erhaltung der Wanderwege als Verbindungswege, Kulturgut, zur aktiven Erholung in der Freizeit und als wichtiges Standbein des Tourismus ist eine unserer Kernaufgaben. Wir setzen uns dafür ein, dass die Wanderwege einen möglichst geringen Anteil an Hartbelag aufweisen.

Wir fördern das Wandern mit unserem jährlich erscheinenden Wanderprogramm und unseren geführten Wanderungen.