Kolumne «Vorausgewandert»

Wandern zu den Naturschönheiten vor der Haustüre ist beliebt. Sollten Ihnen die Ideen ausgehen, können wir Inspiration liefern. Mit unserer neuen Kolumne im Anzeiger Michelsamt.

Ab April erscheint sie monatlich. Darin erzählen Wanderleiter*innen und Mitarbeitende der Luzerner Wanderwege von ihren Erlebnissen, Lieblingsrouten oder Geheimtipps im Michelsamt und den Nachbarregionen. Spannend zum Lesen und lohnend zum Nachwandern.

Die beschriebenen Wandertipps finden Sie gleich im Anschluss. Falls Sie nicht im Einzugsgebiet des Anzeigers Michelsamt leben, können Sie die Kolumnen weiter unten als PDF herunterladen. Viel Vergnügen.


Wanderung

Neudorf, Gormund > Rickenbach LU   15.7 km | 4 h 15

Kaum dem Bus entstiegen, strahlt einem der Pilatus neben der Kapelle im Gormund entgegen. Bereits beim Weiler Schopfe kommen Wanderleiter-Obmann Martin Heini und seine Begleiterin nicht um einen Halt herum: Herrschaftlich, diese Aussicht auf Alpen, Napfgebiet bis hinaus ins Solothurner Jura.....

Wanderung

Mosen > Mosen   5.9 km | 1 h 40

Unsere Bezirksleiterin im Gebiet Erlosen, Irene Suppiger, erzählt in der Wanderkolumne im Anzeiger Michelsamt von einem ihrer ersten Einsätze. Ein kleiner Auszug: «Ich, voller Tatendrang und Enthusiasmus, ziehe also los. Von Mosen steigt die asphaltierte Schwarzenbachstrasse hoch.....

Wanderung

Beromünster > Triengen   16.6 km | 4 h 45

Die Wanderung führt uns von Beromünster ins Gebiet der Kantonsgrenze zum Aargau. Vom Wynental wandern wir gemütlich ins Suhrental. Via Stierenberg erreichen wir den Weiler Mullwil, bevor wir wieder in den Wald eintauchen und die zweite Anhöhe am Fuchshubel erwandern. Die....

Die dritte Kolumne vom 4. Juni 2021.

Vorausgewandert im AZM vom 4. Juni 2021

Vorausgewandert im AZM vom 7. Mai 2021

Vorausgewandert im Anzeiger Michelsamt vom 8. April 2021