Westschweiz | BE

Ein Hauch von Romandie - ausgebucht

Geführte Wanderung

T1
4 h 0 min
leicht
16 km
220 m
240 m

Eine sanfte Wanderung erwartet die Teilnehmenden am Bielersee: am Vormittag zuerst mal flach, am Nachmittag leicht hügelig. Die Wanderroute führt weitgehend durch die unverbaute Natur. Etwas Ausdauer ist gefragt. Unser Ziel, Erlach, ist bekannt für sein weithin sichtbares Schloss. Einige französische Wortfetzen, der Strand, die Schiffstation – da kommt fast so etwas wie Ferienstimmung auf.

Streckenverlauf
Lattrigen – Lüscherz – Vinelz – Erlach
Routenverlauf auf der Landeskarte
Verpflegung
aus dem Rucksack, Einkehrmöglichkeit am Endpunkt
Ausrüstung
Wanderausrüstung
Treffpunkt
07:54 h Luzern, Bahnhof
Startpunkt
09:30 h Lattrigen, Bahnhof
Rückreise
16:30 h Erlach, Schiff
Leitung
Kurt Sägesser, 079 784 63 29
saegitours@gmail.com
Kantonale Wanderweg-Organisation
Luzerner Wanderwege
www.luzerner-wanderwege.ch/
Anmeldung

Diese geführte Wanderung ist ausgebucht

zurück zur Trefferliste