Zentralschweiz | UR

Vom Isenthal auf den Brisen

Geführte Wanderung

Sa, 14.09.2024
T3
5 h 15 min
schwer
11 km
1050 m
1050 m

Mit der Gondelbahn schweben wir vom Isenthal der wunderschönen Alp Gitschenen entgegen. Von dort sehen wir die markante Kette von Brisen, Glattigrat und Risetenstock bereits. Sie bildet die Grenze zwischen Uri und Nidwalden. Auf unserer Bergwanderung erleben wir dieses luftige und aussichtsreiche Dreigestirn teilweise weglos, bevor wir wieder über Weiden an den Ausgangspunkt zurückkehren. Zitat der Wanderleiterin Ulrike: "Das mystisch abgelegene Isenthal mit seinen steilen und schroffen Gipfeln hat es mir einfach angetan."

Streckenverlauf
Gitschenen – Brisen – Steinalper Jochli – Risetenstock – Hinter Jochli – Gitschenen
Routenverlauf auf der Landeskarte
Verpflegung
keine Einkehrmöglichkeit unterwegs
Ausrüstung
Bergwanderausrüstung
Startpunkt
08:55 h Isenthal, Seilbahn St. Jakob
Rückreise
16:30 h Gitschenen
Leitung
Ulrike Känzig
rikenews@yahoo.com
Kantonale Wanderweg-Organisation
Luzerner Wanderwege
www.luzerner-wanderwege.ch/
Anmeldung
bis 11.09.2024
Luzerner Wanderwege, Ulrike Känzig
Anzahl freier Plätze
2
Jetzt anmelden
Anmeldung
Keine Vergünstigung (oder Sonstiges)
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 1
Keine Vergünstigung (oder Sonstiges)
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 2
Keine Vergünstigung (oder Sonstiges)
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 3
Keine Vergünstigung (oder Sonstiges)
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 4
Keine Vergünstigung (oder Sonstiges)
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Mitgliedschaft Ich bin Mitglied
Bemerkungen
AGB Ich bestätige hiermit die AGB
zurück zur Trefferliste