Neudorf, Gormund > Rickenbach LU | LU

Auf dem Balkon des Michelsamts

WanderungT1
4 h 15 min
15,7 km
mittel
410 m
440 m
für Familien geeignet

Kaum dem Bus entstiegen, strahlt einem der Pilatus neben der Kapelle im Gormund entgegen. Bereits beim Weiler Schopfe kommen Wanderleiter-Obmann Martin Heini und seine Begleiterin nicht um einen Halt herum: Herrschaftlich, diese Aussicht auf Alpen, Napfgebiet bis hinaus ins Solothurner Jura. Gewaltig auch die Rück- und Neubauten hier, prächtig das Bänkli unter den Kastanienbäumen. Weiter geht's immer entlang der Aussicht.

Martin Heini macht für die Kolumne «Vorausgewandert» im Anzeiger Michelsamt ein kleines Experiment. Er führt seine «wenig bewanderte» Kollegin Claudia in sein liebstes Hobby ein. Eins vorweg: Auf dem Balkon des Michelsamtes ist die Welt doch ganz in Ordnung. Die ungekürzten Kolumne lesen Sie am Freitag, 4. Juni in der Zeitung oder hier digital. Klicken Sie auf «Wandervorschlag herunterladen». Viel Vergnügen.

Die Wanderung in Kürze: Der Eichwald ob Oberhundgellen und anschliessende Chegelwald strahlen eine angenehme Kühle aus und laden zum Picknicken ein. Das Panorama eröffnet sich erneut über den Blosenberg. Der Blick hinab zum Weiler Grüt und dem folgenden Gegenanstieg verrät die weitere Route. Auf den Höhen der früheren Gletschermoränen fällt das Gehen leicht und lässt einen stolz an der Bushaltestelle Tann vorbeiwanderen. Via Butteberg nach Rickenbach lautet der letzte Abschnitt. Kurz vor dem Ziel zeigt sich auf dem Balkon des Michelsamt sogar der Säntis.

P.S.: Die Tour kann auch umgekehrt gemacht werden. Der Blick schweift dann automatisch in Richtung der Alpen.

Info

Die Kolumne im Anzeiger Michelsamt erscheint ab April 2021 monatlich. Es berichten Wanderleiter*innen und Mitarbeitende der Luzerner Wanderwege Routenvorschläge zu Naturschönheiten im Michelsamt und den Nachbarregionen. Garniert mit ganz persönlichen Geschichten.

Neudorf, Gormund 0:00

Neudorf, Gormund

Anreise

Abreise

Schopfe 0:20 0:20
Oberhundgellen 0:45 0:25
Blosenberg 1:45 1:00
Grüt 2:15 0:30
Tann 2:35 0:20

Schenkon, Tann

Anreise

Abreise

Höchiweidwald 3:45 1:10
Rickenbach LU 4:15 0:30

Rickenbach LU, Dorf

Anreise

Abreise

Wandervorschlag herunterladen

Wandervorschlag Nr. LU2021-79 | 2021 | Presented by Luzerner Wanderwege Logo