Luzern > Luzern | LU

Rundwanderung über den Sonneberg

Wanderung
3 h 45 min
12,3 km
mittel
558 m
558 m
für Familien geeignet

Rundwanderung über den Sonneberg

Start im Bruchmattquartier in Luzern. Stetiger Anstieg durch den Gütschwald Richtung Böschenhof. Ab hier schöne Aussicht auf die Berge, insbesondere den Pilatus. Ab der Bergstation Sonnenbergbahn steiler Anstieg zur Chrüzhöchi, danach entspannt über den eigentlichen Sonneberg. Abstieg über viele Treppenstufen zum Ränggloch. Unterwegs Informationen über den ehemaligen Kohleabbau am Sonneberg. Brücke über den Ränggbach im Ränggloch; imposante Schlucht. Nach kurzem Gegenanstieg schöner Abstieg dem Ränggbach entlang, auslaufend bis zum Weg entlang der kleinen Emme. Das Siedlungsgebiet von Littau querend wieder in die Region des Gütschwald gelangend. Ziel Luzern.

Info

Luzern Bruchmatt – Gütschwald – Böschenhof – Chrüzhöchi – Ränggloch- Kleine Emme – Littau – Gütschwald – Luzern.

Luzern 0:00
Gütschwald 0:00 0:00
Böschenhof 0:00 0:00
Chrüzhöchi 0:00 0:00
Ränggloch 0:00 0:00
Kleine Emme 0:00 0:00
Littau 0:00 0:00
Gütschwald 0:00 0:00
Luzern 3:45 3:45

Wandervorschlag Nr. LU2020CO1 | 2020 | Presented by Luzerner Wanderwege Logo