Lüderenalp > Holzwäge | BE

Gratwegs vom Bernbiet über den Napf

BergwanderungT2
5 h 30 min
16,9 km
hoch
830 m
890 m

Unser Wanderleiter Kurt Sägesser plante diese Wanderung für den Frühling 2020. Aus bekannten Gründen fand sie leider nicht statt. Zum individuell Nachwandern lohnt sich die aussichtsreiche Strecke entlang des Alpenpanoramaweges (SchweizMobil Route Nummer 3) zum Napf und weiter Richtung Romoos alleweil. Man wandert nämlich mit den Luzerner und Berner Gipfeln auf Augenhöhe.
In stetem Auf und Ab geht es auf dem Höhenweg vom Bernbiet in Richtung Napf, vorbei an Landwirtschaftsbetrieben, Alpen und Wälder. Der Wanderweg verläuft fast ausschliesslich auf den Graten, so geniesst man stets die grandiose Aussicht in alle Richtungen.  

Kurz vor dem Ziel erwartet Sie am Samstag 29. Mai bei schönem Wetter unser Wanderbotschafter-Team. Besuchen Sie unseren Stand in Goldsite auf einen kurzen Plausch und lassen Sie sich von unseren Wanderbroschüren inspirieren. Eine kleine Überraschung gibt es ebenfalls mit auf den Weg zur Bushaltestelle Holzwäge im Entlebuch.

Lüderenalp 0:00

Lüdernalp

Anreise

Abreise

Restaurant Lüderenalp

Geissgratflue 1:10 1:10
Hochänzi 2:20 1:10
Napf 3:55 1:35

Berghotel Napf

Goldsite (Wanderbotschafter LWW) 5:10 1:15

Wanderbotschafter Luzerner Wanderwege

Unser Wanderbotschafter-Team ist bei schönem Wetter am Samstag 29. Mai 2021 vor Ort. Besuchen Sie uns.

Holzwäge 5:30 0:20

Romoos, Holzwäge

Anreise

Abreise

Wandervorschlag herunterladen

Wandervorschlag Nr. LU2020-13 | 2020 | Presented by Luzerner Wanderwege Logo