Fräkmüntegg > Krienseregg | LU

Vom Seilpark durch den Wald zum Grillplatz

Wanderung
1 h 0 min
3,5 km
tief
44 m
430 m
für Familien geeignet

Klettern, Wandern, Spielen und Geniessen

Bei dieser Wanderung ist schon vor dem Loslaufen Action garantiert. Der Pilatus-Seilpark nahe der Bergstation Fräkmüntegg fordert von kleinen (ab 4-8 Jahren) und grossen Abenteurer Mut und Geschick auf 10 Parcours in verschiedensten Schwierigkeitsgraden.

Die kurze und gemütliche Wanderung von der Fräkmüntegg via Alp Mülimäs nach Krienseregg verläuft im Grenzgebiet der Kantone Luzern und Nidwalden. Unterwegs hat man meist tolle Sicht auf Luzern, die Emmentaler Alpen und den Vierwaldstättersee. Von der Bergstation der Gondelbahn folgt man den Wegweisern abwärts zum schönen Aussichtspunkt bei der Alp Mülimäs. Wenig unterhalb liegt das Skihaus Mülimäs, mit Sicht auf Rigi und zum Glärnisch. Der gute Wanderweg folgt nun dem Lauf des Wissbaches durch den Wald und überquert den Rotbach. Gleich oberhalb des Foremoos lädt das Naturfreundehaus zur Rast. Das Ziel, die Krienseregg, ist bereits in Sichtweite und lockt mit dem Erlebnis-Spielplatz PILU-Land und einer grossen Grillstelle.

Info

Informieren Sie sich bitte über die Öffnungszeiten der Anlagen.

Fräkmüntegg 0:00
Mülimäs 0:00 0:00
Krienseregg 1:00 1:00

Wandervorschlag Nr. LU2020-63 | 2020 | Presented by Luzerner Wanderwege Logo