Gfellen > Eigenthal | LU

Zum neuen, alten Weg im Gebiet Riseten

Wanderung
4 h 0 min
12,9 km
mittel
609 m
658 m

Eine ganze Woche arbeitete unser Bautrupp mit freiwilligen Helfer*innen am vor vielen Jahren verschütteten Wanderweg zwischen Riseten und Risetenegg. Dank Entwässerungskanälen, in Handarbeit gefertigten Holzbrücken und Verbesserungen am Trassee, ist die schöne Verbindung wieder auf Naturbelag im Wald begehbar.

Die Wanderung ab Gfellen führt Sie über den gesamten neuen Wegabschnitt. Er ist ab Riseten entsprechend mit gelben Wegweisern signalisiert. Auf der Schweizer Onlinekarte ist noch bis Ende 2020 die Umgehung auf der Forststrasse eingezeichnet. Die Route ins Eigenthal verläuft über den Trochemattsattel hinunter zur Unterlauelen und endet an der Bushaltestelle am Talboden.

Info

Einsatzbericht Bautrupp Entlebuch lesen

Gfellen 0:00
Riseten 0:00 0:00
Risetenegg 0:00 0:00
Trochemattsattel 0:00 0:00
Unterlauelen 0:00 0:00
Eigenthal 4:00 4:00

Wandervorschlag herunterladen

Wandervorschlag Nr. LU2020-53 | 2020 | Presented by Luzerner Wanderwege Logo